Trommelspielraum – Update II

Martin Vetter ist vielen Trommelinteressierten hier in der Region ein Begriff. Er lebte kurzzeitig in Berlin, besuchte Afrika, Tschechin und Polen um von den verschiedensten Profis im afrikanischen Trommeln lernen zu dürfen.
Seit gut 15 Jahren lehrt er nun mit seinen Angeboten das Djembe-, Kpanlogo-, Basstrommel und Kleinpercussionspiel.
Seine gute Spieltechnik und seine schlüssige Didaktik prägen seine Workshops.
Der Workshopinhalt besteht aus rhytmischen Übungen sowie dem Erlernen traditioneller afrikanischer Rhythmen und dazugehörigen Liedern im Ensemble !
VORANMELDUNG ERWÜNSCHT !
An 9 Terminen trifft sich der Workshop auf dem Kulturboden der Hillerschen Villa in Zittau von 20 bis 21 Uhr.
Nächster Termin: 26.05.2020 unter Einhaltung der gängigen Hygienevorschriften !

Anmeldung bitte hier:
+49 3583 779621 oder +49 178 3424375
oder per Mail spielraum-erleben@web.de

Walpurgisfest 2020

Eigentlich wären wir heute abend wieder traditionell unterwegs zum Walpurgisfeuer – jedoch wird daraus nichts, denn Corona hat hier alles noch fest im Griff.
Ob es hier einen Wiederholungstermin geben wird, wissen wir nicht.
Wir informieren Euch über den aktuellen Stand und auch die Wiederaufnahme unserer Proben hier und in den sozialen Medien.

Bleibt Gesund ! Hier ein kleiner Rückblick auf 2019 ….

Ostern 2020

Das diesjährige Osterfest ist anders und wird hoffentlich in dieser Form auch einmalig bleiben.
Wir wünschen ein paar erholsame Tage, bleibt Alle gesund und wir sehen uns dann gemeinsam wieder.
Sobald wir unseren Probenbetrieb wieder aufnehmen können, werden wir Euch hier an dieser Stelle informieren und entsprechend auch einladen.

 

Trommelspielraum – UPDATE

Leider finden unsere bisher angekündigten Kurstermine NICHT statt. Sobald sich hier Neuigkeiten ergeben, werden wir Euch hier und auf unseren sozialen Kanälen informieren !
Bleibt Gesund !

Trommelspielraum

Am Dienstag folgten einige Trommelfreunde dem Ruf der Afrikanischen Trommeln und den Ausführungen von Martin Vetter, der bereits viele Jahrzehnte Erfahrung mit diesen hat. Wir hatten dabei viel Spaß und Spielfreude !
Wir sehen uns Dienstags !

Trommelkurs
Afrikanischer Trommelkurs

Trommelspielraum – für Einsteiger und Fortgeschrittene

Martin Vetter ist vielen Trommelinteressierten hier in der Region ein Begriff. Er lebte kurzzeitig in Berlin, besuchte Afrika, Tschechin und Polen um von den verschiedensten Profis im afrikanischen Trommeln lernen zu dürfen.
Seit gut 15 Jahren lehrt er nun mit seinen Angeboten das Djembe-, Kpanlogo-, Basstrommel und Kleinpercussionspiel.
Seine gute Spieltechnik und seine schlüssige Didaktik prägen seine Workshops.
Der Workshopinhalt besteht aus rhytmischen Übungen sowie dem Erlernen traditioneller afrikanischer Rhythmen und dazugehörigen Liedern im Ensemble !
VORANMELDUNG ERWÜNSCHT !
An 9 Terminen bis Anfang Juli trifft sich der Workshop auf dem Kulturboden der Hillerschen Villa in Zittau von 20 bis 21 Uhr.
Anmeldung bitte hier:
+49 3583 779621 oder +49 178 3424375
oder per Mail spielraum-erleben@web.de

Samba Sommer 2019

Nachdem Balumuna im Juni auf zwei Festumzügen dabei war kommt nun langsam wieder die Zeit, wo Ihr uns bei unseren Proben zusehen, zuhören und natürlich mitmachen könnt.
Dienstag`s vor dem Film in der Primetime bei den Zittauer Filmnächten sind wir auf der Waldbühne in der Weinau – wir freuen uns auf Deinen Besuch.
Selbstverständlich gibt`s da auch schon ein kühles Getränk aus der Kinobar.

Ein kleiner Hinweis: am 12.7. startet in Coburg wieder das Samba-Festival. 200000 Gäste werden auch 2019 wieder erwartet – es wird ein heißes Wochenende.

https://www.facebook.com/Sambaco/videos/1189265847920314/

XXI.Spectaculum Citaviae

Balumuna war wieder dabei – beim XXI.Spectaculum in Zittau.
Für wenige Stunden füllte sich die Innenstadt zum traditionellen Mittelalterfest.
Vielen Dank allen Gästen, das Ihr da wart.

Hier eine kleine Sammlung von Bildern des Abends – vielen Dank Annett.

Walpurgisfest in Großhennersdorf 2019

Lange Tradition hat das Walpurgisfest und „Hexenbrennen“ in Großhennersdorf. Erstmalig 2019 auf einem neuen, wesentlich besser geeigneten Gelände, fußläufig bequem erreichbar und auch für die von weiter her kommenden Gäste ausreichend Parkplätze.
Das Wetter spielte ebenso wie die Trommler von Balumuna mit den besten Noten – vorallem die kleinsten Besucher hatten viel Spaß an dem gelungenen Abend.
Herzlichen Dank den Organisatoren !
Ebenso Danke an Annett für Foto`s und Video !
Videomitschnitt

KulturHerzStaffel – danach

Das war ein Samstag im April, am Morgen Frost und Schnee, dann ging es zur KulturHerzStaffel auf dem Zittauer Marktplatz und ein kleiner Marsch zum Lebenshilfe e.V.