20. Dresden Marathon 2018

War das ein Wochenende in Dresden…

Eine der schönsten Städte der Welt rief zum Marathon:  Läufer und Trommler.
Rund 7000 Läufer waren auf 4 unterschiedlichen Strecken unterwegs, die Läufer über die Halbmarathon und Marathonstrecke wurden von uns in Empfang genommen und bekamen, wie auch von den vielen anderen Bands am Rande der Piste, neue Kraft und Motivation in die Beine „getrommelt“.
Auch wir haben den Marathon geschafft, vom ersten bis zum letzten Läufer haben wir die Felle in rhythmische Schwingungen versetzt.

Super Organisation durch das Team vom Dresden Marathon, super Stimmung an der Strecke und Super Wetter sorgten für einen perfekten Tag.

20. Piepenbrock Dresden-Marathon 2018

Vielen Dank an Fligtseeing. Perfekte Arbeit!Der 21. Dresden-Marathon findet am 27. Oktober 2019 statt.Jetzt Frühbucher-Rabatt sichern und gleich anmelden…Secure early bird discount now…www.dresden-marathon.com

Gepostet von Dresden Marathon am Donnerstag, 8. November 2018

Läuferinnen und Läufer aus über 50 Nationen haben gezeigt, wie gut wir miteinander auskommen – Musik und Sport verbindet – nicht nur in Dresden !
Wir freuen uns auf 2019 !


Ein kleiner Bericht vom Lokalfernsehen – hier klicken !

Samba-Marathon Dresden 2018

Nur noch wenige Tage trennen uns von dem Jubiläums-Marathon in Dresden. Von 11 bis 15 Uhr sind wir am Großen Garten zu finden, direkt im Kreuzungsbereich Winterbergstraße / Kärcherallee.

Wir freuen uns auf alle Läufer ! Das Wetter wird mitspielen – bis zum Sonntag an der Strecke !

Standort Balumuna am Großen Garten

FEUERWEHREINSATZ UND KEIN FEUER IN SICHT

Ein Feuerwehreinsatz ohne Feuer aber echt heiß. So haben wir es erlebt am Sonntag beim Umzug zum Feuerwehrfest in Leuba.
Am Feuerwehrteich Qualm, nebst wassersprühendem Spritzer. Der hatte wahrscheinlich ein dreitägigen Einsatz.
Berittene und trötende Feuerwehrmänner in traditioneller Kleidung, Geräte aus uralten Zeiten, die, wenn auch langsamer, die Brände unter Kontrolle gebracht haben, Bierwagen und Gewerkewägen aus früheren Jahren…und wir mittendrin.
Sanft wurden wir auf einem Hänger stehend von einem 1966 erbauten Traktor durch die Straßen gefahren und auf den Festplatz geschuckelt. Die Leubaer haben uns zugejubelt, getanzt, fotografiert und gefilmt. Heiße Sambarhythmen zu heißen Temperaturen und das zu einem Feuerwehrfest, ein echtes Erlebnis.
Etwa 1,5 h haben wir uns heiß gespielt um dann endlich unseren Brand mit kühlen Getränke auf einem Festplatz voller Menschen zu löschen.

Wenn ihr jetzt die Lust verspürt so etwas auch zu erleben, dann kommt einfach zu uns. Es ist nicht schwer. Wir schwitzen alle und löschen ganz sicher auch ohne Feuer so manchen Brand 🙂
Video vom Umzug

SAMBA KEIMZEIT UND MEHR :)

Hallo Ihr Freunde der guten Musik,

endlich ist es soweit. Wir starten in die lang ersehnte Freiluftsaison. Doch bevor wir der Weinau so richtig einheizen, werden wir am Sonntag, den 01. Juli beim Umzug in Leuba, auf einem Hänger wackelnd und spielend trommelnd durch das Örtchen ziehen.
13:30 starten wir und hoffen, dass WIR und nicht  Klärchen die Sonne, mit den Bewohnern um die Wette strahlen werden. Wir freuen uns darauf und wenn ihr den einmaligen Auftritt live miterleben wollt, dann fühlt euch eingeladen.

Wenn Ihr am Freitag noch keine Pläne für die Abendgestaltung habt und wieder einmal was tolles erleben wollt, dann kommt gern zur offiziellen Eröffnung der Filmnächte auf der Freilichtbühne in der Weinau Zittau. Keimzeit wird in Zittau zu Gast sein und ab 20:00 spielen. Das gesamte Programm der Filmnächte, mit super Filmen und Konzerten, findet Ihr auf https://filmnaechte.net
Tickets für Keimzeit bis zum 29.06.2018 12 Uhr im Vorverkauf

„Je größer die Leinwand, umso effektvoller die Gefühle.“
© Brigitte Fuchs (*1951), Schweizer Autorin, Lyrikerin, Sprachspielerin

 

TREFFPUNKT COTTBUS – Ein Rückblick

Am vergangenen Wochenende durften wir ein buntes Programm in Cottbus erleben. Anreise nach einem arbeitsreichen Tag, schnell ein Bier geschlürft und dann ging es sofort auf den Cottbuser Campus, „Laut gegen Nazis“ ein Open Air mit den Beatsteaks. Einige tausend Unterstützer haben lauthals mit den Beatsteaks gefeiert und sind wild rumgesprungen. Bestes Wetter hat den Abend zu einem echten Erlebnis werden lassen.
Samstag war dann der eigentlich Höhepunkt für uns.  Sambosta …das Festival, organisiert von den Los Pepinos der Sambagruppe aus Cottbus, hat die Innenstadt zu einem brodelnden Kessel werden lassen. Bei gefühlten 40 Grad haben wir drei Stunden durchgetanzt, geklatscht und gefeiert. Mit den Sambistas aus Potsdam „Sexta Feira“ und den „Frieddrums“ aus Berlin, erlebten wir den bisher heißesten Tag in diesem Jahr. Am Abend gab es ein wohliges Lagerfeuer, gute Getränke und Geburtstagslieder.
Sonntag wurden wir mit einem einzigartigen Frühstück und wohlduftenden Kaffee vor der fantastischen Kulisse des Strombades geweckt.
Wir hatten also nicht nur Hitze durch das Tanzen, sondern auch Klärchen, die Sonne am blauen Himmel hat uns eingeheizt.

Wir sagen euch dass es noch einige heiße Tage in diesem Jahr geben wird. Spätestens dann, wenn wir wieder auf der Freilichtbühne unsere offenen Proben haben werden. Weil wir fußballfreundliche Menschen sind 🙂 wird es bis zum Ende der Weltmeisterschaften Filme an den ballspielfreien Tagen geben und wir bis dahin noch in unserer Winterresidenz schwitzen. Der gewohnte Rhythmus ist dann ab dem 17.07.2018 für uns, für euch und für die Filmnächte Zittau.
Wir freuen uns auf Euch.
Wer bis dahin Sehnsucht hat, der kann uns am 01.07.2018 beim Feuerwehrfest in Leuba erleben.
Bis dahin wünschen wir euch sonnige Tage und allen die noch die Schulbank drücken, einen guten Start in die Ferien.

Balumuna ist auch Botschafter ….

Unsere wunderschöne Landschaft, gelegen im Dreiländereck ist nun in einem Imagevideo zu sehen.
Heute wurde auf den Kanälen der Stadt ein tolles Video veröffentlicht:


Inhalt der Meldung:
Stress und Hektik prägen unseren Alltag und auch der Urlaub ist oft durchgeplant von Höhepunkt zu Höhepunkt. Alles wird mit dem Smartphone in die Welt geschickt und echte Erholung stellt sich nicht so recht ein. Urlaub zwischen Zittauer und Isergebirge ist anders, soll anders sein. Der vorliegende Film und eine parallel dazu erschienene Broschüre zeigen, wie spektakulär unaufgeregt Urlaub sein kann.
Vielen Dank an Steffen Golembiewski für den wunderbaren Film!

www.pencin-zittau.eu

Die Stadt Zittau ist Projektpartner eines Großprojektes mit der Gemeinde Pěnčín auf tschechischer Seite (Isergebirge, Kreis Jablonec nad Nisou). Es wird mit Mitteln der Europäischen Union aus dem Kooperationsprogramm Freistaat Sachsen – Tschechische Republik 2014-2020 finanziert.
(Quelle: zittau.eu)
Und hier nun der Link zum Video