FEUERWEHREINSATZ UND KEIN FEUER IN SICHT

Ein Feuerwehreinsatz ohne Feuer aber echt heiß. So haben wir es erlebt am Sonntag beim Umzug zum Feuerwehrfest in Leuba.
Am Feuerwehrteich Qualm, nebst wassersprühendem Spritzer. Der hatte wahrscheinlich ein dreitägigen Einsatz.
Berittene und trötende Feuerwehrmänner in traditioneller Kleidung, Geräte aus uralten Zeiten, die, wenn auch langsamer, die Brände unter Kontrolle gebracht haben, Bierwagen und Gewerkewägen aus früheren Jahren…und wir mittendrin.
Sanft wurden wir auf einem Hänger stehend von einem 1966 erbauten Traktor durch die Straßen gefahren und auf den Festplatz geschuckelt. Die Leubaer haben uns zugejubelt, getanzt, fotografiert und gefilmt. Heiße Sambarhythmen zu heißen Temperaturen und das zu einem Feuerwehrfest, ein echtes Erlebnis.
Etwa 1,5 h haben wir uns heiß gespielt um dann endlich unseren Brand mit kühlen Getränke auf einem Festplatz voller Menschen zu löschen.

Wenn ihr jetzt die Lust verspürt so etwas auch zu erleben, dann kommt einfach zu uns. Es ist nicht schwer. Wir schwitzen alle und löschen ganz sicher auch ohne Feuer so manchen Brand 🙂
Video vom Umzug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.